Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto 0,7l 42%
45,92 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto 0,7l 42%

45,92 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5,90 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung REBENZEIT
Werbung Pallhuber
Werbung

Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Botte Porto mit 0,7 Liter und 42 % Vol. Was für ein Grappa, was für ein Genuss – das mag denken, wer den Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto verkostet. Dieser italienische Grappa wird aus Trestern aller fünf im Trentino typischen Rebsorten hergestellt. Dazu zählen Marzemino, Teroldego, Merlot, Moscato und Chardonnay. Direkt nach der Weinkelterung in der Saison beginnt die Arbeit in der Brennerei Marzado. Denn für die Herstellung des Grappa ist es wichtig, dass die Trester noch voller Most sind und eine hohe Qualität aufweisen. In der Brennerei werden sie dann sorgfältig und nach allen Regeln der Handwerkskunst vergoren, damit sich der Alkohol bildet, der für die Destillation benötigt wird. Die Gärung verläuft bei Marzadro computerüberwacht, sodass das bestmögliche Ergebnis sichergestellt ist. Für die Destillation nutzt das Traditionsunternehmen klassische Brennblasen aus Kupfer und führt die Destillation diskontinuierlich durch. Nach dem Brand kommt noch ein ganz entscheidender Arbeitsschritt, der den Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto zu der Spezialität macht, die er ist: Der Ausbau im Holzfass. Dafür werden Fässer aus verschiedenen Holzarten verwendet. Es sind kleine Fässer aus Eiche, Kirsche, Esche und Robinie. Diese erste Reifung dauert 18 Monate. Danach werden die Destillate noch einmal für 18 Monate in Kirschholzfässern zusammengeführt. Wie schmeckt der Marzadro Le Diciotto Lune Riserva? Auf diese Weise erlangt der Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto ein wunderschönes Aroma. Der Duft des Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto ist intensiv und ausgewogen, die Textur harmonisch und dauerhaft. Geschmacklich weist der Marzadro Le Diciotto Lune Riserva Porto ein akzentuiertes Kirscharoma auf. Ein Grappa, der das Herz jedes Grappa-Liebhabers höher schlagen lassen wird. Die Abfüllung ist auf 6.000 Flaschen limitiert. Die zusätzliche Lagerung von 18 Monaten im Portweinfass unterstreicht den Kontrast zwischen Holz und Grappa. Und er bekommt ein fruchtiges Aroma vom Portweinfass übertragen. Die Kombination ist nahezu einzigartig. Genutzt werden zu 70 Prozent Marzemino, Teroldego und Merlot Trauben. Und zu 30 Prozent Muscat und Chardonnay Trauben. Der „The Wine Hunter“ vergab 2019 den Gold Award. Auf der IWSC 2018 bekam der Grappa Silver und 2018 bei den Warsaw Spirits Competition die Gold Medal.

Inhalt: 0,7 l

EAN: 8004009001633

Grundpreis: 65,60 EUR / 1 l